Mittwoch, 26. März 2014

Anerkennung (Gleichstellung) der polnischen Ausbildung Teil II

Darf ein deutscher vereidigter Übersetzer eine Anerkennung (Gleichstellung) der polnischen Ausbildung/des Abschlusses durchführen?
Da mir diese Frage recht häufig gestellt wird, ergreife ich die Gelegenheit, um sie in meinem Blog zu beantworten.

Die Antwort lautet: leider nicht!

Die Anerkennung (Gleichstellung) der polnischen Ausbildung wird in Deutschland ausschließlich von staatlichen Behörden und Ämtern durchgeführt. Ein vereidigter Übersetzer dagegen, also beispielsweise ich, ist nur dafür zuständig, eine beglaubigte und fachlich einwandfreie Übersetzung der polnischen Schulzeugnisse, Diplome und anderer Unterlagen, die für diese Anerkennung erforderlich sind, anzufertigen.

Die Zuständigkeit der für die Anerkennung zuständigen Ämter und Behörden variiert in Abhängigkeit davon, in welchem Bundesland die Anerkennung durchgeführt werden soll, welche polnische Ausbildung/Abschluss man anerkennen lassen und in welchem Beruf man später in Deutschland arbeiten möchte.
Es gibt also zahlreiche Möglichkeiten und Optionen.

Ein automatischer Anerkennungsfinder kann da gute Hilfe leisten. Auf der dazugehörigen Website finden Sie auch viele weitere nützliche Infos und Tipps rund um das Thema Anerkennung der Ausbildung in Deutschland - schauen Sie rein, es lohnt sich!

Wenn Sie weitere Fragen haben oder einen unverbindlichen Kostenvoranschlag für die Übersetzung Ihrer polnischen Studien- Berufs- oder Schulunterlagen wünschen, kontaktieren Sie mich bitte schriftlich oder telefonisch. Gern benenne ich Ihnen die Kosten für eine beglaubigte (anerkannte) Übersetzung Ihrer Zeugnisse vom Polnischen ins Deutsche. Auf die Qualität der Übersetzung gebe ich volle Garantie.

KONTAKT:

Anna Janas, M.A. - vereidigte Übersetzerin der polnischen Sprache
info@lingua74.de
www.lingua74.de
Tel. 0561 - 475 86 91

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Hier ist Raum für Ihre Kommentare oder Fragen. Der Blog wird moderiert – Ihr Text erscheint erst nach Freigabe der Blogautorin.

© 2002-2018 lingua74

Blog Style by lingua74, Powered by Blogger

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Über Ihren Browser können Sie das Setzen von Cookies jederzeit deaktivieren. Das kann jedoch die Funktionen der Webseite einschränken. Weitere Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.
Hier gelangen Sie zur Datenschutzerklärung von Google Inc. („Google“).
OK